Angebote zu "Trockenlagerung" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe eiche-du...
Aktuell
5,96 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe eiche-dunkel Metalldose 110g Wasserfester Holzkitt für den Innen- und Außenbereich. Gebrauchsfertiger Holzkitt auf Lösungsmittelbasis, der dadurch auch im Nassbereich verwendet werden kann. Nach vollständigem Trocknen - nach Erhärtung - kann FugenPlast (wie bei Naturholz) be- und verarbeitet werden: schleifensägenbohrennagelnbeizenlackierenölenwachsenpolieren Ausgehärtet ist FugenPlast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Nach vollständigem Trocknen kann wie bei Naturholz geschliffen, gesägt, gebohrt und genagelt werden. Ausgehärtet ist Fugenplast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Bitte beachten Sie, dass Sie Fugenplast Holzkitt vor der Weiterverarbeitung plan schleifen (glätten) müssen, weshalb die aufgetragene Menge ein bisschen größer (höher als die übrige Oberfläche) sein muss. Bindulin-Werk H.L.Schönleber GmbHWehlauer Strasse 49-5990766 Fürth Nicht geeignet für DehnungsfugenVerarbeitungshinweiseMindestverarbeitungstemperatur:+ 5 °C, günstig + 20 °Crelat. Luftfeuchtigkeit:günstig: 55 %, geringe Luftfeuchte beschleunigt den TrocknungsvorgangHolzfeuchte:max. 14 %, günstig 8 - 12 %Temperaturbeständigkeit:- 30 °C bis + 80 °C. Soll anschließend im Heißverfahren über + 80 °C gepresst werden, erst nach dem Pressen verkitten.Auftragsart:bis max. 5 mm Tiefe in einer Schicht. Bei tieferen Stellen muss in mehreren Schichten aufgetragen werden. Ab 2 cm wird empfohlen, vor dem Verkitten zu unterfüttern.Beizbarkeit:beizbar mit den meisten Wasser- und Lösungsmittelbeizen. Nicht geeignet sind z.B. Wasserbeizen mit ölhaltigen Rückständen und Lösungsmittelbeizen, die eine Unverträglichkeit gegenüber Aceton aufweisen. Hier kann es zu starken Farbveränderungen kommen, bzw. wird die Beize nicht angenommen. Wegen der Vielzahl der auf dem Markt befindlichen Beizen kann keine generelle Empfehlung ausgesprochen werden. Es wird unbedingt ein Vorversuch empfohlen.Einfärben:Einzelne Farbtöne sind untereinander mischbar. Einfärbbar mit den meisten Lösungsmittelbeizen.(nur Flüssigbeize, kein Pulver verwenden)Verdünnbarkeit:Keine Kunstharz- oder Nitroverdünner verwenden. Hierfür darf nur VerdünnungFUGENPLAST verwendet werden. Leicht eingetrockneter Holzkitt kann so wieder weich gemacht werden.Arbeitsvorbereitung:Die Untergründe müssen tragfähig, trocken und fettfrei sein. Bei Bedarf mit VerdünnungFUGENPLAST entfetten.Trocknungszeit:Die Trocknungszeit ist abhängig von Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit, Auftragsstärke und Holzfeuchte. Bei hoher Umgebungstemperatur, auch bei Sonneneinstrahlung, beträgt diese bei 2 mm ca. 10 Minuten, im ungünstigen Fall (5 mm Schichtdicke, hohe Holzfeuchte, 5 °C) bis zu 2 Stunden.Sicherheit:Fugenplast enthält Aceton und ist damit nach VbF: A1 leicht entzündlich. Keine offene Flamme oder heiße Gegenstände (z. B. Späneofen, Gasheizungen usw.) in die Nähe von Verarbeitungs- oder Lagerort gelangen lassen. Nicht rauchen! Während der Verarbeitung für ausreichende Durchlüftung sorgen. Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge auf Gebinde beachten.Lagerstabilität:Fugenplast - 8 Monate ab Erwerb des Gebindes bei Lagerung zwischen 5°C und 20 °C. Gefahrenhinweise für FUGENPLAST Holzkitt GEFAHREnthält: als Gefahrenbestimmende Komponente: AcetonEntzündbarer Feststoff. Verursacht schwere Augenreizung. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden. Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. BEI ANHALTENDER AUGENREIZUNG: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. Inhalt/Behälter gemäß lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.Sonstige Hinweise / Gefahren: Dämpfe können mit Luft ein explosionsfähiges Gemisch bilden.

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Haberland:Trockenlagerung formstabiler
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Trockenlagerung formstabiler Kontaktlinsen, Titelzusatz: -Untersuchungen zu Parameterstabilität und Benetzungsverhalten sowie eine Risikoabschätzung zur Infektionsgefahr, Autor: Haberland, Peggy // Sickenberger, Wolfgang, Verlag: VDM Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Chemie // Sonstiges, Seiten: 132, Informationen: Paperback, Gewicht: 213 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe esche Me...
Angebot
5,96 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe esche Metalldose 110g Wasserfester Holzkitt für den Innen- und Außenbereich. Gebrauchsfertiger Holzkitt auf Lösungsmittelbasis, der dadurch auch im Nassbereich verwendet werden kann. Nach vollständigem Trocknen - nach Erhärtung - kann FugenPlast (wie bei Naturholz) be- und verarbeitet werden: schleifensägenbohrennagelnbeizenlackierenölenwachsenpolieren Ausgehärtet ist FugenPlast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Nach vollständigem Trocknen kann wie bei Naturholz geschliffen, gesägt, gebohrt und genagelt werden. Ausgehärtet ist Fugenplast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Bitte beachten Sie, dass Sie Fugenplast Holzkitt vor der Weiterverarbeitung plan schleifen (glätten) müssen, weshalb die aufgetragene Menge ein bisschen größer (höher als die übrige Oberfläche) sein muss. Bindulin-Werk H.L.Schönleber GmbHWehlauer Strasse 49-5990766 Fürth Nicht geeignet für DehnungsfugenVerarbeitungshinweiseMindestverarbeitungstemperatur:+ 5 °C, günstig + 20 °Crelat. Luftfeuchtigkeit:günstig: 55 %, geringe Luftfeuchte beschleunigt den TrocknungsvorgangHolzfeuchte:max. 14 %, günstig 8 - 12 %Temperaturbeständigkeit:- 30 °C bis + 80 °C. Soll anschließend im Heißverfahren über + 80 °C gepresst werden, erst nach dem Pressen verkitten.Auftragsart:bis max. 5 mm Tiefe in einer Schicht. Bei tieferen Stellen muss in mehreren Schichten aufgetragen werden. Ab 2 cm wird empfohlen, vor dem Verkitten zu unterfüttern.Beizbarkeit:beizbar mit den meisten Wasser- und Lösungsmittelbeizen. Nicht geeignet sind z.B. Wasserbeizen mit ölhaltigen Rückständen und Lösungsmittelbeizen, die eine Unverträglichkeit gegenüber Aceton aufweisen. Hier kann es zu starken Farbveränderungen kommen, bzw. wird die Beize nicht angenommen. Wegen der Vielzahl der auf dem Markt befindlichen Beizen kann keine generelle Empfehlung ausgesprochen werden. Es wird unbedingt ein Vorversuch empfohlen.Einfärben:Einzelne Farbtöne sind untereinander mischbar. Einfärbbar mit den meisten Lösungsmittelbeizen.(nur Flüssigbeize, kein Pulver verwenden)Verdünnbarkeit:Keine Kunstharz- oder Nitroverdünner verwenden. Hierfür darf nur VerdünnungFUGENPLAST verwendet werden. Leicht eingetrockneter Holzkitt kann so wieder weich gemacht werden.Arbeitsvorbereitung:Die Untergründe müssen tragfähig, trocken und fettfrei sein. Bei Bedarf mit VerdünnungFUGENPLAST entfetten.Trocknungszeit:Die Trocknungszeit ist abhängig von Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit, Auftragsstärke und Holzfeuchte. Bei hoher Umgebungstemperatur, auch bei Sonneneinstrahlung, beträgt diese bei 2 mm ca. 10 Minuten, im ungünstigen Fall (5 mm Schichtdicke, hohe Holzfeuchte, 5 °C) bis zu 2 Stunden.Sicherheit:Fugenplast enthält Aceton und ist damit nach VbF: A1 leicht entzündlich. Keine offene Flamme oder heiße Gegenstände (z. B. Späneofen, Gasheizungen usw.) in die Nähe von Verarbeitungs- oder Lagerort gelangen lassen. Nicht rauchen! Während der Verarbeitung für ausreichende Durchlüftung sorgen. Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge auf Gebinde beachten.Lagerstabilität:Fugenplast - 8 Monate ab Erwerb des Gebindes bei Lagerung zwischen 5°C und 20 °C. Gefahrenhinweise für FUGENPLAST Holzkitt GEFAHREnthält: als Gefahrenbestimmende Komponente: AcetonEntzündbarer Feststoff. Verursacht schwere Augenreizung. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden. Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. BEI ANHALTENDER AUGENREIZUNG: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. Inhalt/Behälter gemäß lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.Sonstige Hinweise / Gefahren: Dämpfe können mit Luft ein explosionsfähiges Gemisch bilden.

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Trockenlagerung formstabiler Kontaktlinsen
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Trockenlagerung formstabiler Kontaktlinsen ab 59 € als Taschenbuch: -Untersuchungen zu Parameterstabilität und Benetzungsverhalten sowie eine Risikoabschätzung zur Infektionsgefahr. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Chemie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe mahagoni...
Unser Tipp
5,96 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe mahagoni Metalldose 110g Wasserfester Holzkitt für den Innen- und Außenbereich. Gebrauchsfertiger Holzkitt auf Lösungsmittelbasis, der dadurch auch im Nassbereich verwendet werden kann. Nach vollständigem Trocknen - nach Erhärtung - kann FugenPlast (wie bei Naturholz) be- und verarbeitet werden: schleifensägenbohrennagelnbeizenlackierenölenwachsenpolieren Ausgehärtet ist FugenPlast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Nach vollständigem Trocknen kann wie bei Naturholz geschliffen, gesägt, gebohrt und genagelt werden. Ausgehärtet ist Fugenplast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Bitte beachten Sie, dass Sie Fugenplast Holzkitt vor der Weiterverarbeitung plan schleifen (glätten) müssen, weshalb die aufgetragene Menge ein bisschen größer (höher als die übrige Oberfläche) sein muss. Bindulin-Werk H.L.Schönleber GmbHWehlauer Strasse 49-5990766 Fürth Nicht geeignet für DehnungsfugenVerarbeitungshinweiseMindestverarbeitungstemperatur:+ 5 °C, günstig + 20 °Crelat. Luftfeuchtigkeit:günstig: 55 %, geringe Luftfeuchte beschleunigt den TrocknungsvorgangHolzfeuchte:max. 14 %, günstig 8 - 12 %Temperaturbeständigkeit:- 30 °C bis + 80 °C. Soll anschließend im Heißverfahren über + 80 °C gepresst werden, erst nach dem Pressen verkitten.Auftragsart:bis max. 5 mm Tiefe in einer Schicht. Bei tieferen Stellen muss in mehreren Schichten aufgetragen werden. Ab 2 cm wird empfohlen, vor dem Verkitten zu unterfüttern.Beizbarkeit:beizbar mit den meisten Wasser- und Lösungsmittelbeizen. Nicht geeignet sind z.B. Wasserbeizen mit ölhaltigen Rückständen und Lösungsmittelbeizen, die eine Unverträglichkeit gegenüber Aceton aufweisen. Hier kann es zu starken Farbveränderungen kommen, bzw. wird die Beize nicht angenommen. Wegen der Vielzahl der auf dem Markt befindlichen Beizen kann keine generelle Empfehlung ausgesprochen werden. Es wird unbedingt ein Vorversuch empfohlen.Einfärben:Einzelne Farbtöne sind untereinander mischbar. Einfärbbar mit den meisten Lösungsmittelbeizen.(nur Flüssigbeize, kein Pulver verwenden)Verdünnbarkeit:Keine Kunstharz- oder Nitroverdünner verwenden. Hierfür darf nur VerdünnungFUGENPLAST verwendet werden. Leicht eingetrockneter Holzkitt kann so wieder weich gemacht werden.Arbeitsvorbereitung:Die Untergründe müssen tragfähig, trocken und fettfrei sein. Bei Bedarf mit VerdünnungFUGENPLAST entfetten.Trocknungszeit:Die Trocknungszeit ist abhängig von Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit, Auftragsstärke und Holzfeuchte. Bei hoher Umgebungstemperatur, auch bei Sonneneinstrahlung, beträgt diese bei 2 mm ca. 10 Minuten, im ungünstigen Fall (5 mm Schichtdicke, hohe Holzfeuchte, 5 °C) bis zu 2 Stunden.Sicherheit:Fugenplast enthält Aceton und ist damit nach VbF: A1 leicht entzündlich. Keine offene Flamme oder heiße Gegenstände (z. B. Späneofen, Gasheizungen usw.) in die Nähe von Verarbeitungs- oder Lagerort gelangen lassen. Nicht rauchen! Während der Verarbeitung für ausreichende Durchlüftung sorgen. Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge auf Gebinde beachten.Lagerstabilität:Fugenplast - 8 Monate ab Erwerb des Gebindes bei Lagerung zwischen 5°C und 20 °C. Gefahrenhinweise für FUGENPLAST Holzkitt GEFAHREnthält: als Gefahrenbestimmende Komponente: AcetonEntzündbarer Feststoff. Verursacht schwere Augenreizung. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden. Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. BEI ANHALTENDER AUGENREIZUNG: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. Inhalt/Behälter gemäß lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.Sonstige Hinweise / Gefahren: Dämpfe können mit Luft ein explosionsfähiges Gemisch bilden.

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Trockenlagerung formstabiler Kontaktlinsen
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Um die Anpassung von Kontaktlinsen möglichst zügig und präzise durchführen zu können, ist ein gut ausgestatteter Messlinsensatz erforderlich. Die Pflege dieser großen Messlinsensätze ist sehr zeitaufwendig. Um z.B. einen Messlinsensatz von 500 in Lösung gelagerten Linsen zu reinigen, müssen um 30 Arbeitsstunden aufgewendet werden. Aus diesem Grund werden in den KL-Instituten und Praxen mit großen Messlinsensätzen formstabile Kontaktlinsen trocken gelagert. Aber ist diese Art der Lagerung wirklich hygienisch einwandfrei? Gibt es Bedenken für den Anpasserfolg hinsichtlich Parameterstabilität und Benetzungsverhalten? Um Gewissheit zu bekommen, wurden in dieser Arbeit Materialien formstabiler Linsen unterschiedlicher Dk-Werte auf Parameterstabilität und Benetzungsverhalten untersucht sowie der hygienische Aspekt und das Risiko einer Infektion durch trocken gelagerte Kontaktlinsen bewertet.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe limba Me...
Empfehlung
5,96 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe limba Metalldose 110g Wasserfester Holzkitt für den Innen- und Außenbereich. Gebrauchsfertiger Holzkitt auf Lösungsmittelbasis, der dadurch auch im Nassbereich verwendet werden kann. Nach vollständigem Trocknen - nach Erhärtung - kann FugenPlast (wie bei Naturholz) be- und verarbeitet werden: schleifensägenbohrennagelnbeizenlackierenölenwachsenpolieren Ausgehärtet ist FugenPlast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Nach vollständigem Trocknen kann wie bei Naturholz geschliffen, gesägt, gebohrt und genagelt werden. Ausgehärtet ist Fugenplast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Bitte beachten Sie, dass Sie Fugenplast Holzkitt vor der Weiterverarbeitung plan schleifen (glätten) müssen, weshalb die aufgetragene Menge ein bisschen größer (höher als die übrige Oberfläche) sein muss. Bindulin-Werk H.L.Schönleber GmbHWehlauer Strasse 49-5990766 Fürth Nicht geeignet für DehnungsfugenVerarbeitungshinweiseMindestverarbeitungstemperatur:+ 5 °C, günstig + 20 °Crelat. Luftfeuchtigkeit:günstig: 55 %, geringe Luftfeuchte beschleunigt den TrocknungsvorgangHolzfeuchte:max. 14 %, günstig 8 - 12 %Temperaturbeständigkeit:- 30 °C bis + 80 °C. Soll anschließend im Heißverfahren über + 80 °C gepresst werden, erst nach dem Pressen verkitten.Auftragsart:bis max. 5 mm Tiefe in einer Schicht. Bei tieferen Stellen muss in mehreren Schichten aufgetragen werden. Ab 2 cm wird empfohlen, vor dem Verkitten zu unterfüttern.Beizbarkeit:beizbar mit den meisten Wasser- und Lösungsmittelbeizen. Nicht geeignet sind z.B. Wasserbeizen mit ölhaltigen Rückständen und Lösungsmittelbeizen, die eine Unverträglichkeit gegenüber Aceton aufweisen. Hier kann es zu starken Farbveränderungen kommen, bzw. wird die Beize nicht angenommen. Wegen der Vielzahl der auf dem Markt befindlichen Beizen kann keine generelle Empfehlung ausgesprochen werden. Es wird unbedingt ein Vorversuch empfohlen.Einfärben:Einzelne Farbtöne sind untereinander mischbar. Einfärbbar mit den meisten Lösungsmittelbeizen.(nur Flüssigbeize, kein Pulver verwenden)Verdünnbarkeit:Keine Kunstharz- oder Nitroverdünner verwenden. Hierfür darf nur VerdünnungFUGENPLAST verwendet werden. Leicht eingetrockneter Holzkitt kann so wieder weich gemacht werden.Arbeitsvorbereitung:Die Untergründe müssen tragfähig, trocken und fettfrei sein. Bei Bedarf mit VerdünnungFUGENPLAST entfetten.Trocknungszeit:Die Trocknungszeit ist abhängig von Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit, Auftragsstärke und Holzfeuchte. Bei hoher Umgebungstemperatur, auch bei Sonneneinstrahlung, beträgt diese bei 2 mm ca. 10 Minuten, im ungünstigen Fall (5 mm Schichtdicke, hohe Holzfeuchte, 5 °C) bis zu 2 Stunden.Sicherheit:Fugenplast enthält Aceton und ist damit nach VbF: A1 leicht entzündlich. Keine offene Flamme oder heiße Gegenstände (z. B. Späneofen, Gasheizungen usw.) in die Nähe von Verarbeitungs- oder Lagerort gelangen lassen. Nicht rauchen! Während der Verarbeitung für ausreichende Durchlüftung sorgen. Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge auf Gebinde beachten.Lagerstabilität:Fugenplast - 8 Monate ab Erwerb des Gebindes bei Lagerung zwischen 5°C und 20 °C. Gefahrenhinweise für FUGENPLAST Holzkitt GEFAHREnthält: als Gefahrenbestimmende Komponente: AcetonEntzündbarer Feststoff. Verursacht schwere Augenreizung. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden. Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. BEI ANHALTENDER AUGENREIZUNG: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. Inhalt/Behälter gemäß lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.Sonstige Hinweise / Gefahren: Dämpfe können mit Luft ein explosionsfähiges Gemisch bilden.

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Bindulin Fugenplast Holzkitt in der Farbe Kiefe...
Topseller
5,96 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Bindulin Fugenplast Holzkitt in der Farbe Kiefer in einer Dose 110g FUGENPLAST Holzkitt 110 g Metalldose Wasserfester Holzkitt für den Innen- und Außenbereich. Gebrauchsfertiger Holzkitt auf Lösungsmittelbasis, der dadurch auch im Nassbereich verwendet werden kann. Nach vollständigem Trocknen - nach Erhärtung - kann FugenPlast (wie bei Naturholz) be- und verarbeitet werden: schleifensägenbohrennagelnbeizenlackierenölenwachsenpolieren Ausgehärtet ist FugenPlast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Bindulin-Werk H.L.Schönleber GmbHWehlauer Strasse 49-5990766 FürthDeutschland Nach vollständigem Trocknen kann wie bei Naturholz geschliffen, gesägt, gebohrt und genagelt werden. Ausgehärtet ist Fugenplast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos.Bitte beachten Sie, dass Sie Fugenplast Holzkitt vor der Weiterverarbeitung plan schleifen (glätten) müssen, weshalb die aufgetragene Menge ein bisschen größer (höher als die übrige Oberfläche) sein muss.Nicht geeignet für DehnungsfugenVerarbeitungshinweiseMindestverarbeitungstemperatur: + 5 °C, günstig + 20 °Crelat. Luftfeuchtigkeit: günstig: 55 %, geringe Luftfeuchte beschleunigt den TrocknungsvorgangHolzfeuchte: max. 14 %, günstig 8 - 12 %Temperaturbeständigkeit: - 30 °C bis + 80 °C. Soll anschließend im Heißverfahren über + 80 °C gepresst werden, erst nach dem Pressen verkitten.Auftragsart: bis max. 5 mm Tiefe in einer Schicht. Bei tieferen Stellen muss in mehreren Schichten aufgetragen werden. Ab 2 cm wird empfohlen, vor dem Verkitten zu unterfüttern.Beizbarkeit: beizbar mit den meisten Wasser- und Lösungsmittelbeizen. Nicht geeignet sind z.B. Wasserbeizen mit ölhaltigen Rückständen und Lösungsmittelbeizen, die eine Unverträglichkeit gegenüber Aceton aufweisen. Hier kann es zu starken Farbveränderungen kommen, bzw. wird die Beize nicht angenommen. Wegen der Vielzahl der auf dem Markt befindlichen Beizen kann keine generelle Empfehlung ausgesprochen werden. Es wird unbedingt ein Vorversuch empfohlen.Einfärben: Einzelne Farbtöne sind untereinander mischbar. Einfärbbar mit den meisten Lösungsmittelbeizen. (nur Flüssigbeize, kein Pulver verwenden)Verdünnbarkeit: Keine Kunstharz- oder Nitroverdünner verwenden. Hierfür darf nur VerdünnungFUGENPLAST verwendet werden. Leicht eingetrockneter Holzkitt kann so wieder weich gemacht werden.Arbeitsvorbereitung: Die Untergründe müssen tragfähig, trocken und fettfrei sein. Bei Bedarf mit VerdünnungFUGENPLAST entfetten.Trocknungszeit: Die Trocknungszeit ist abhängig von Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit, Auftragsstärke und Holzfeuchte. Bei hoher Umgebungstemperatur, auch bei Sonneneinstrahlung, beträgt diese bei 2 mm ca. 10 Minuten, im ungünstigen Fall (5 mm Schichtdicke, hohe Holzfeuchte, 5 °C) bis zu 2 Stunden.Sicherheit: Fugenplast enthält Aceton und ist damit nach VbF: A1 leicht entzündlich. Keine offene Flamme oder heiße Gegenstände (z. B. Späneofen, Gasheizungen usw.) in die Nähe von Verarbeitungs- oder Lagerort gelangen lassen. Nicht rauchen! Während der Verarbeitung für ausreichende Durchlüftung sorgen. Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge auf Gebinde beachten.Lagerstabilität: Fugenplast - 8 Monate ab Erwerb des Gebindes bei Lagerung zwischen 5°C und 20 °C.Gefahrenhinweise für FUGENPLAST Holzkitt:Enthält: als Gefahrenbestimmende Komponente: AcetonEntzündbarer Feststoff. Verursacht schwere Augenreizung. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden. Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. BEI ANHALTENDER AUGENREIZUNG: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. Inhalt/Behälter gemäß lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.Sonstige Hinweise / Gefahren: Dämpfe können mit Luft ein explosionsfähiges Gemisch bilden.

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe buche-ge...
Aktuell
5,96 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe buche-gedämpft Metalldose 110g Wasserfester Holzkitt für den Innen- und Außenbereich. Gebrauchsfertiger Holzkitt auf Lösungsmittelbasis, der dadurch auch im Nassbereich verwendet werden kann. Nach vollständigem Trocknen - nach Erhärtung - kann FugenPlast (wie bei Naturholz) be- und verarbeitet werden: schleifensägenbohrennagelnbeizenlackierenölenwachsenpolieren Ausgehärtet ist FugenPlast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Nach vollständigem Trocknen kann wie bei Naturholz geschliffen, gesägt, gebohrt und genagelt werden. Ausgehärtet ist Fugenplast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Bitte beachten Sie, dass Sie Fugenplast Holzkitt vor der Weiterverarbeitung plan schleifen (glätten) müssen, weshalb die aufgetragene Menge ein bisschen größer (höher als die übrige Oberfläche) sein muss. Bindulin-Werk H.L.Schönleber GmbHWehlauer Strasse 49-5990766 Fürth Nicht geeignet für DehnungsfugenVerarbeitungshinweiseMindestverarbeitungstemperatur:+ 5 °C, günstig + 20 °Crelat. Luftfeuchtigkeit:günstig: 55 %, geringe Luftfeuchte beschleunigt den TrocknungsvorgangHolzfeuchte:max. 14 %, günstig 8 - 12 %Temperaturbeständigkeit:- 30 °C bis + 80 °C. Soll anschließend im Heißverfahren über + 80 °C gepresst werden, erst nach dem Pressen verkitten.Auftragsart:bis max. 5 mm Tiefe in einer Schicht. Bei tieferen Stellen muss in mehreren Schichten aufgetragen werden. Ab 2 cm wird empfohlen, vor dem Verkitten zu unterfüttern.Beizbarkeit:beizbar mit den meisten Wasser- und Lösungsmittelbeizen. Nicht geeignet sind z.B. Wasserbeizen mit ölhaltigen Rückständen und Lösungsmittelbeizen, die eine Unverträglichkeit gegenüber Aceton aufweisen. Hier kann es zu starken Farbveränderungen kommen, bzw. wird die Beize nicht angenommen. Wegen der Vielzahl der auf dem Markt befindlichen Beizen kann keine generelle Empfehlung ausgesprochen werden. Es wird unbedingt ein Vorversuch empfohlen.Einfärben:Einzelne Farbtöne sind untereinander mischbar. Einfärbbar mit den meisten Lösungsmittelbeizen.(nur Flüssigbeize, kein Pulver verwenden)Verdünnbarkeit:Keine Kunstharz- oder Nitroverdünner verwenden. Hierfür darf nur VerdünnungFUGENPLAST verwendet werden. Leicht eingetrockneter Holzkitt kann so wieder weich gemacht werden.Arbeitsvorbereitung:Die Untergründe müssen tragfähig, trocken und fettfrei sein. Bei Bedarf mit VerdünnungFUGENPLAST entfetten.Trocknungszeit:Die Trocknungszeit ist abhängig von Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit, Auftragsstärke und Holzfeuchte. Bei hoher Umgebungstemperatur, auch bei Sonneneinstrahlung, beträgt diese bei 2 mm ca. 10 Minuten, im ungünstigen Fall (5 mm Schichtdicke, hohe Holzfeuchte, 5 °C) bis zu 2 Stunden.Sicherheit:Fugenplast enthält Aceton und ist damit nach VbF: A1 leicht entzündlich. Keine offene Flamme oder heiße Gegenstände (z. B. Späneofen, Gasheizungen usw.) in die Nähe von Verarbeitungs- oder Lagerort gelangen lassen. Nicht rauchen! Während der Verarbeitung für ausreichende Durchlüftung sorgen. Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge auf Gebinde beachten.Lagerstabilität:Fugenplast - 8 Monate ab Erwerb des Gebindes bei Lagerung zwischen 5°C und 20 °C. Gefahrenhinweise für FUGENPLAST Holzkitt GEFAHREnthält: als Gefahrenbestimmende Komponente: AcetonEntzündbarer Feststoff. Verursacht schwere Augenreizung. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden. Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. BEI ANHALTENDER AUGENREIZUNG: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. Inhalt/Behälter gemäß lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.Sonstige Hinweise / Gefahren: Dämpfe können mit Luft ein explosionsfähiges Gemisch bilden.

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe weiß Met...
Aktuell
5,96 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe weiß Metalldose gebrauchsfertig 110g Wasserfester Holzkitt für den Innen- und Außenbereich. Gebrauchsfertiger Holzkitt auf Lösungsmittelbasis, der dadurch auch im Nassbereich verwendet werden kann. Nach vollständigem Trocknen - nach Erhärtung - kann FugenPlast (wie bei Naturholz) be- und verarbeitet werden: schleifensägenbohrennagelnbeizenlackierenölenwachsenpolieren Ausgehärtet ist FugenPlast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Nach vollständigem Trocknen kann wie bei Naturholz geschliffen, gesägt, gebohrt und genagelt werden. Ausgehärtet ist Fugenplast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Bitte beachten Sie, dass Sie Fugenplast Holzkitt vor der Weiterverarbeitung plan schleifen (glätten) müssen, weshalb die aufgetragene Menge ein bisschen größer (höher als die übrige Oberfläche) sein muss. Bindulin-Werk H.L.Schönleber GmbHWehlauer Strasse 49-5990766 Fürth Nicht geeignet für DehnungsfugenVerarbeitungshinweiseMindestverarbeitungstemperatur:+ 5 °C, günstig + 20 °Crelat. Luftfeuchtigkeit:günstig: 55 %, geringe Luftfeuchte beschleunigt den TrocknungsvorgangHolzfeuchte:max. 14 %, günstig 8 - 12 %Temperaturbeständigkeit:- 30 °C bis + 80 °C. Soll anschließend im Heißverfahren über + 80 °C gepresst werden, erst nach dem Pressen verkitten.Auftragsart:bis max. 5 mm Tiefe in einer Schicht. Bei tieferen Stellen muss in mehreren Schichten aufgetragen werden. Ab 2 cm wird empfohlen, vor dem Verkitten zu unterfüttern.Beizbarkeit:beizbar mit den meisten Wasser- und Lösungsmittelbeizen. Nicht geeignet sind z.B. Wasserbeizen mit ölhaltigen Rückständen und Lösungsmittelbeizen, die eine Unverträglichkeit gegenüber Aceton aufweisen. Hier kann es zu starken Farbveränderungen kommen, bzw. wird die Beize nicht angenommen. Wegen der Vielzahl der auf dem Markt befindlichen Beizen kann keine generelle Empfehlung ausgesprochen werden. Es wird unbedingt ein Vorversuch empfohlen.Einfärben:Einzelne Farbtöne sind untereinander mischbar. Einfärbbar mit den meisten Lösungsmittelbeizen.(nur Flüssigbeize, kein Pulver verwenden)Verdünnbarkeit:Keine Kunstharz- oder Nitroverdünner verwenden. Hierfür darf nur VerdünnungFUGENPLAST verwendet werden. Leicht eingetrockneter Holzkitt kann so wieder weich gemacht werden.Arbeitsvorbereitung:Die Untergründe müssen tragfähig, trocken und fettfrei sein. Bei Bedarf mit VerdünnungFUGENPLAST entfetten.Trocknungszeit:Die Trocknungszeit ist abhängig von Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit, Auftragsstärke und Holzfeuchte. Bei hoher Umgebungstemperatur, auch bei Sonneneinstrahlung, beträgt diese bei 2 mm ca. 10 Minuten, im ungünstigen Fall (5 mm Schichtdicke, hohe Holzfeuchte, 5 °C) bis zu 2 Stunden.Sicherheit:Fugenplast enthält Aceton und ist damit nach VbF: A1 leicht entzündlich. Keine offene Flamme oder heiße Gegenstände (z. B. Späneofen, Gasheizungen usw.) in die Nähe von Verarbeitungs- oder Lagerort gelangen lassen. Nicht rauchen! Während der Verarbeitung für ausreichende Durchlüftung sorgen. Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge auf Gebinde beachten.Lagerstabilität:Fugenplast - 8 Monate ab Erwerb des Gebindes bei Lagerung zwischen 5°C und 20 °C. Gefahrenhinweise für FUGENPLAST Holzkitt GEFAHREnthält: als Gefahrenbestimmende Komponente: AcetonEntzündbarer Feststoff. Verursacht schwere Augenreizung. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden. Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. BEI ANHALTENDER AUGENREIZUNG: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. Inhalt/Behälter gemäß lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.Sonstige Hinweise / Gefahren: Dämpfe können mit Luft ein explosionsfähiges Gemisch bilden.

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe eiche Me...
Top-Produkt
5,96 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe eiche Metalldose 110g Wasserfester Holzkitt für den Innen- und Außenbereich. Gebrauchsfertiger Holzkitt auf Lösungsmittelbasis, der dadurch auch im Nassbereich verwendet werden kann. Nach vollständigem Trocknen - nach Erhärtung - kann FugenPlast (wie bei Naturholz) be- und verarbeitet werden: schleifensägenbohrennagelnbeizenlackierenölenwachsenpolieren Ausgehärtet ist FugenPlast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Nach vollständigem Trocknen kann wie bei Naturholz geschliffen, gesägt, gebohrt und genagelt werden. Ausgehärtet ist Fugenplast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Bitte beachten Sie, dass Sie Fugenplast Holzkitt vor der Weiterverarbeitung plan schleifen (glätten) müssen, weshalb die aufgetragene Menge ein bisschen größer (höher als die übrige Oberfläche) sein muss. Bindulin-Werk H.L.Schönleber GmbHWehlauer Strasse 49-5990766 Fürth Nicht geeignet für DehnungsfugenVerarbeitungshinweiseMindestverarbeitungstemperatur:+ 5 °C, günstig + 20 °Crelat. Luftfeuchtigkeit:günstig: 55 %, geringe Luftfeuchte beschleunigt den TrocknungsvorgangHolzfeuchte:max. 14 %, günstig 8 - 12 %Temperaturbeständigkeit:- 30 °C bis + 80 °C. Soll anschließend im Heißverfahren über + 80 °C gepresst werden, erst nach dem Pressen verkitten.Auftragsart:bis max. 5 mm Tiefe in einer Schicht. Bei tieferen Stellen muss in mehreren Schichten aufgetragen werden. Ab 2 cm wird empfohlen, vor dem Verkitten zu unterfüttern.Beizbarkeit:beizbar mit den meisten Wasser- und Lösungsmittelbeizen. Nicht geeignet sind z.B. Wasserbeizen mit ölhaltigen Rückständen und Lösungsmittelbeizen, die eine Unverträglichkeit gegenüber Aceton aufweisen. Hier kann es zu starken Farbveränderungen kommen, bzw. wird die Beize nicht angenommen. Wegen der Vielzahl der auf dem Markt befindlichen Beizen kann keine generelle Empfehlung ausgesprochen werden. Es wird unbedingt ein Vorversuch empfohlen.Einfärben:Einzelne Farbtöne sind untereinander mischbar. Einfärbbar mit den meisten Lösungsmittelbeizen.(nur Flüssigbeize, kein Pulver verwenden)Verdünnbarkeit:Keine Kunstharz- oder Nitroverdünner verwenden. Hierfür darf nur VerdünnungFUGENPLAST verwendet werden. Leicht eingetrockneter Holzkitt kann so wieder weich gemacht werden.Arbeitsvorbereitung:Die Untergründe müssen tragfähig, trocken und fettfrei sein. Bei Bedarf mit VerdünnungFUGENPLAST entfetten.Trocknungszeit:Die Trocknungszeit ist abhängig von Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit, Auftragsstärke und Holzfeuchte. Bei hoher Umgebungstemperatur, auch bei Sonneneinstrahlung, beträgt diese bei 2 mm ca. 10 Minuten, im ungünstigen Fall (5 mm Schichtdicke, hohe Holzfeuchte, 5 °C) bis zu 2 Stunden.Sicherheit:Fugenplast enthält Aceton und ist damit nach VbF: A1 leicht entzündlich. Keine offene Flamme oder heiße Gegenstände (z. B. Späneofen, Gasheizungen usw.) in die Nähe von Verarbeitungs- oder Lagerort gelangen lassen. Nicht rauchen! Während der Verarbeitung für ausreichende Durchlüftung sorgen. Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge auf Gebinde beachten.Lagerstabilität:Fugenplast - 8 Monate ab Erwerb des Gebindes bei Lagerung zwischen 5°C und 20 °C. Gefahrenhinweise für FUGENPLAST Holzkitt GEFAHREnthält: als Gefahrenbestimmende Komponente: AcetonEntzündbarer Feststoff. Verursacht schwere Augenreizung. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden. Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. BEI ANHALTENDER AUGENREIZUNG: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. Inhalt/Behälter gemäß lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.Sonstige Hinweise / Gefahren: Dämpfe können mit Luft ein explosionsfähiges Gemisch bilden.

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe teak Met...
Topseller
4,38 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe teak Metalldose gebrauchsfertig 110g Wasserfester Holzkitt für den Innen- und Außenbereich. Gebrauchsfertiger Holzkitt auf Lösungsmittelbasis, der dadurch auch im Nassbereich verwendet werden kann. Nach vollständigem Trocknen - nach Erhärtung - kann FugenPlast (wie bei Naturholz) be- und verarbeitet werden: schleifensägenbohrennagelnbeizenlackierenölenwachsenpolieren Ausgehärtet ist FugenPlast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Nach vollständigem Trocknen kann wie bei Naturholz geschliffen, gesägt, gebohrt und genagelt werden. Ausgehärtet ist Fugenplast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Bitte beachten Sie, dass Sie Fugenplast Holzkitt vor der Weiterverarbeitung plan schleifen (glätten) müssen, weshalb die aufgetragene Menge ein bisschen größer (höher als die übrige Oberfläche) sein muss. Bindulin-Werk H.L.Schönleber GmbHWehlauer Strasse 49-5990766 Fürth Nicht geeignet für DehnungsfugenVerarbeitungshinweiseMindestverarbeitungstemperatur:+ 5 °C, günstig + 20 °Crelat. Luftfeuchtigkeit:günstig: 55 %, geringe Luftfeuchte beschleunigt den TrocknungsvorgangHolzfeuchte:max. 14 %, günstig 8 - 12 %Temperaturbeständigkeit:- 30 °C bis + 80 °C. Soll anschließend im Heißverfahren über + 80 °C gepresst werden, erst nach dem Pressen verkitten.Auftragsart:bis max. 5 mm Tiefe in einer Schicht. Bei tieferen Stellen muss in mehreren Schichten aufgetragen werden. Ab 2 cm wird empfohlen, vor dem Verkitten zu unterfüttern.Beizbarkeit:beizbar mit den meisten Wasser- und Lösungsmittelbeizen. Nicht geeignet sind z.B. Wasserbeizen mit ölhaltigen Rückständen und Lösungsmittelbeizen, die eine Unverträglichkeit gegenüber Aceton aufweisen. Hier kann es zu starken Farbveränderungen kommen, bzw. wird die Beize nicht angenommen. Wegen der Vielzahl der auf dem Markt befindlichen Beizen kann keine generelle Empfehlung ausgesprochen werden. Es wird unbedingt ein Vorversuch empfohlen.Einfärben:Einzelne Farbtöne sind untereinander mischbar. Einfärbbar mit den meisten Lösungsmittelbeizen.(nur Flüssigbeize, kein Pulver verwenden)Verdünnbarkeit:Keine Kunstharz- oder Nitroverdünner verwenden. Hierfür darf nur VerdünnungFUGENPLAST verwendet werden. Leicht eingetrockneter Holzkitt kann so wieder weich gemacht werden.Arbeitsvorbereitung:Die Untergründe müssen tragfähig, trocken und fettfrei sein. Bei Bedarf mit VerdünnungFUGENPLAST entfetten.Trocknungszeit:Die Trocknungszeit ist abhängig von Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit, Auftragsstärke und Holzfeuchte. Bei hoher Umgebungstemperatur, auch bei Sonneneinstrahlung, beträgt diese bei 2 mm ca. 10 Minuten, im ungünstigen Fall (5 mm Schichtdicke, hohe Holzfeuchte, 5 °C) bis zu 2 Stunden.Sicherheit:Fugenplast enthält Aceton und ist damit nach VbF: A1 leicht entzündlich. Keine offene Flamme oder heiße Gegenstände (z. B. Späneofen, Gasheizungen usw.) in die Nähe von Verarbeitungs- oder Lagerort gelangen lassen. Nicht rauchen! Während der Verarbeitung für ausreichende Durchlüftung sorgen. Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge auf Gebinde beachten.Lagerstabilität:Fugenplast - 8 Monate ab Erwerb des Gebindes bei Lagerung zwischen 5°C und 20 °C. Gefahrenhinweise für FUGENPLAST Holzkitt GEFAHREnthält: als Gefahrenbestimmende Komponente: AcetonEntzündbarer Feststoff. Verursacht schwere Augenreizung. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden. Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. BEI ANHALTENDER AUGENREIZUNG: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. Inhalt/Behälter gemäß lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.Sonstige Hinweise / Gefahren: Dämpfe können mit Luft ein explosionsfähiges Gemisch bilden.

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe ahorn Me...
Aktuell
5,96 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Fugenplast Wasserfester Holzkitt Farbe ahorn Metalldose 110g Wasserfester Holzkitt für den Innen- und Außenbereich. Gebrauchsfertiger Holzkitt auf Lösungsmittelbasis, der dadurch auch im Nassbereich verwendet werden kann. Nach vollständigem Trocknen - nach Erhärtung - kann FugenPlast (wie bei Naturholz) be- und verarbeitet werden: schleifensägenbohrennagelnbeizenlackierenölenwachsenpolieren Ausgehärtet ist FugenPlast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Nach vollständigem Trocknen kann wie bei Naturholz geschliffen, gesägt, gebohrt und genagelt werden. Ausgehärtet ist Fugenplast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos. Bitte beachten Sie, dass Sie Fugenplast Holzkitt vor der Weiterverarbeitung plan schleifen (glätten) müssen, weshalb die aufgetragene Menge ein bisschen größer (höher als die übrige Oberfläche) sein muss. Bindulin-Werk H.L.Schönleber GmbHWehlauer Strasse 49-5990766 Fürth Nicht geeignet für DehnungsfugenVerarbeitungshinweiseMindestverarbeitungstemperatur:+ 5 °C, günstig + 20 °Crelat. Luftfeuchtigkeit:günstig: 55 %, geringe Luftfeuchte beschleunigt den TrocknungsvorgangHolzfeuchte:max. 14 %, günstig 8 - 12 %Temperaturbeständigkeit:- 30 °C bis + 80 °C. Soll anschließend im Heißverfahren über + 80 °C gepresst werden, erst nach dem Pressen verkitten.Auftragsart:bis max. 5 mm Tiefe in einer Schicht. Bei tieferen Stellen muss in mehreren Schichten aufgetragen werden. Ab 2 cm wird empfohlen, vor dem Verkitten zu unterfüttern.Beizbarkeit:beizbar mit den meisten Wasser- und Lösungsmittelbeizen. Nicht geeignet sind z.B. Wasserbeizen mit ölhaltigen Rückständen und Lösungsmittelbeizen, die eine Unverträglichkeit gegenüber Aceton aufweisen. Hier kann es zu starken Farbveränderungen kommen, bzw. wird die Beize nicht angenommen. Wegen der Vielzahl der auf dem Markt befindlichen Beizen kann keine generelle Empfehlung ausgesprochen werden. Es wird unbedingt ein Vorversuch empfohlen.Einfärben:Einzelne Farbtöne sind untereinander mischbar. Einfärbbar mit den meisten Lösungsmittelbeizen.(nur Flüssigbeize, kein Pulver verwenden)Verdünnbarkeit:Keine Kunstharz- oder Nitroverdünner verwenden. Hierfür darf nur VerdünnungFUGENPLAST verwendet werden. Leicht eingetrockneter Holzkitt kann so wieder weich gemacht werden.Arbeitsvorbereitung:Die Untergründe müssen tragfähig, trocken und fettfrei sein. Bei Bedarf mit VerdünnungFUGENPLAST entfetten.Trocknungszeit:Die Trocknungszeit ist abhängig von Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit, Auftragsstärke und Holzfeuchte. Bei hoher Umgebungstemperatur, auch bei Sonneneinstrahlung, beträgt diese bei 2 mm ca. 10 Minuten, im ungünstigen Fall (5 mm Schichtdicke, hohe Holzfeuchte, 5 °C) bis zu 2 Stunden.Sicherheit:Fugenplast enthält Aceton und ist damit nach VbF: A1 leicht entzündlich. Keine offene Flamme oder heiße Gegenstände (z. B. Späneofen, Gasheizungen usw.) in die Nähe von Verarbeitungs- oder Lagerort gelangen lassen. Nicht rauchen! Während der Verarbeitung für ausreichende Durchlüftung sorgen. Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge auf Gebinde beachten.Lagerstabilität:Fugenplast - 8 Monate ab Erwerb des Gebindes bei Lagerung zwischen 5°C und 20 °C. Gefahrenhinweise für FUGENPLAST Holzkitt GEFAHREnthält: als Gefahrenbestimmende Komponente: AcetonEntzündbarer Feststoff. Verursacht schwere Augenreizung. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden. Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. BEI ANHALTENDER AUGENREIZUNG: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. Inhalt/Behälter gemäß lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.Sonstige Hinweise / Gefahren: Dämpfe können mit Luft ein explosionsfähiges Gemisch bilden.

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot