Angebote zu "Rote" (3 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Vividrin ectoin EDO Augentropfen, 10X0.5 ml
Beliebt
6,65 € *
zzgl. 3,79 € Versand

Produkteigenschaften: Sehr geehrte Anwenderin, sehr geehrter Anwender, bitte lesen Sie diese Information aufmerksam, bevor Sie Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen anwenden. HEBEN SIE DIESE GEBAUCHSANWEISUNG AUF; DENN SIE ENTHÄLT WICHTIGE INFORMATIONEN. Bei Fragen zu Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker oder direkt an uns. 1. Was sind Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen und wofür werden sie angewendet? Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen sind ein Medizinprodukt, das 2 % Ectoin enthält - ein natürliches, zellschützendes Molekül mit entzündungslindernden und membranstabilisierenden Eigenschaften, sowie Hyaluronsäure, welche durch ihr hohes Wasserbindungsvermögen das Auge beruhigt. Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen sind eine isotonische Lösung und können zur unterstützenden Behandlung sowie zur Vorbeugung von Symptomen bei einer saisonalen als auch ganzjährigen allergischen Bindehautentzündung aufgrund allergischer Einflüsse wie z. B. Pollen, Hausstaubmilben, Tierhaare und Schimmelpilze angewendet werden. Juckende, gereizte, rote oder tränende Augen werden effektiv gelindert. Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen stabilisieren den natürlichen Tränenfilm und haben einen positiven Einfluss auf die wässrige Phase (Hyaluronsäure) als auch auf die Lipid-Phase (Ectoin) des Tränenfilms. Durch dieses duale Wirkprinzip wird das Auge vor schädlichen Allergeneinflüssen geschützt und der Regenerationsprozess der gereizten und sensiblen Bindehaut unterstützt. Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen enthalten keinerlei Konservierungsstoffe und sind auch für Kontaktlinsenträger sowie für Personen mit empfindlichen Augen geeignet. 2. Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen sollten im Falle einer Überempfindlichkeit gegenüber Ectoin, Hyaluronsäure oder einem der anderen Inhaltsstoffe der Augentropfen nicht angewendet werden. Wenn vom Arzt empfohlen, können Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen auch nach Augenoperationen und/oder Verletzungen angewendet werden. Falls es zu allergischen Reaktionen kommt, muss die Anwendung von Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen sofort beendet werden. Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen enthalten zur besseren Verträglichkeit keine Konservierungsmittel, daher muss eine geöffnete EDO nach dem Gebrauch verworfen werden. Sie ist nicht zum späteren Gebrauch vorgesehen. Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen sind in kleine Ein-Dosis-Opthiolen (EDO) abgefüllt, die von kleinen Kindern verschluckt werden können (Erstickungsgefahr). Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen sollten außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen können zusammen mit Kontaktlinsen (weichen und harten) angewendet werden. Es sind keine Wechselwirkungen zwischen Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen und Kontaktlinsen bekannt. Beschädigte oder offene Ein-Dosis-Opthiolen dürfen nicht verwendet werden. 3. Was sollten Sie vor der Anwendung von Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen wissen? Es sind keine Wechselwirkungen zwischen Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen und anderen Augentropfen oder lokal am Auge angewendeten Salben bekannt. Warten Sie nach der Anwendung von Vividrin® ectoin® EDO Augentropfen mindestens 15 Minuten, bevor Sie ein anderes Medizinprodukt oder Arzneimittel am Auge anwenden.

Anbieter: OTTO
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Vismed Light Augentropfen, 3X15 ml
Topseller
17,58 € *
zzgl. 3,79 € Versand

Produkteigenschaften: Vismed Light Augentropfen - Benetzungslösung mit Hyaluronsäure und wichtigen Elektrolyten - Bei müden, gereizten und gestressten Augen - Mit allen Kontaktlinsen verträglich - Leicht zu drückendes Tropffläschchen Bewährte Lösung bei Trockenen Augen: Das Trockene Auge („Keratoconjunctivitis sicca“) ist eine Störung des Tränenfilms und der Augenoberfläche. Häufige Beschwerden sind trockene, rote und gereizte Augen sowie ein erhöhter Tränenfluss und ein unangenehmes Augenjucken oder -brennen, die den Alltag beeinträchtigen. Ursachen sind zum Beispiel trockene Heizungsluft, Klimaanlagen, Zugluft, Rauchen oder lange Bildschirmarbeit. Weil die Zahl der Patienten, die weltweit unter Trockenen Augen leiden, ansteigt, vermutet man, dass auch Umweltfaktoren wie Ozon oder Feinstaub zur Erkrankung beitragen. Zur Behandlung von Trockenen Augen haben sich hochwertige medizinische Tränenersatzmittel bewährt. Bei müden, gereizten oder gestressten Augen empfiehlt sich die Anwendung von VISMED LIGHT. Es ergänzt den instabilen Tränenfilm und lindert so die unangenehmen Beschwerden. Das besonders leicht zu drückende Fläschchen ist einfach in der Anwendung. VISMED LIGHT kann auch während des Tragens von weichen oder harten Kontaktlinsen angewendet werden. Mit 0,1% Hyaluronsäure: Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff, der unter anderem im Tränenfilm enthalten ist und Feuchtigkeit speichern sowie Nährstoffe transportieren kann. Mit ihren besonderen physikalischen und chemischen Eigenschaften ähneln Hyaluronsäure-Lösungen der natürlichen Tränenflüssigkeit. Sie werden daher in der Augenheilkunde sehr gerne zur Behandlung des Trockenen Auges angewendet. In VISMED LIGHT liegt Hyaluronsäure in einer Konzentration von 0,1% vor. Anwendungsempfehlung: Verschlusskappe abdrehen und Öffnung des Fläschchens über das zu behandelnde Auge halten: VISMED LIGHT lässt sich durch geringen Fingerdruck leicht aus dem Fläschchen entnehmen. Soweit nicht von Ihrem Augenarzt anders empfohlen, nach Bedarf 1-2 Tropfen VISMED LIGHT in den Bindehautsack tropfen. Dabei die Tropferspitze nicht in Kontakt mit dem Auge bringen oder mit den Fingern berühren. Durch den Lidschlag wird die Lösung verteilt und bildet eine transparente und haltbare Flüssigkeitsschicht auf der Oberfläche des Auges. Wie lange ist VISMED LIGHT haltbar? Nach dem ersten Öffnen des Fläschchens ist VISMED LIGHT für einen Zeitraum von drei Monaten haltbar. VISMED LIGHT sollte zwischen 2°C und 25°C gelagert werden. Nach Ablauf des Verfalldatums darf das Produkt nicht mehr angewendet werden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte das Produktdatenblatt.

Anbieter: OTTO
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Vismed Light Augentropfen, 15 ml
Aktuell
6,10 € *
zzgl. 3,79 € Versand

Produkteigenschaften: Vismed Light Augentropfen - Benetzungslösung mit Hyaluronsäure und wichtigen Elektrolyten - Bei müden, gereizten und gestressten Augen - Mit allen Kontaktlinsen verträglich - Leicht zu drückendes Tropffläschchen Bewährte Lösung bei Trockenen Augen: Das Trockene Auge („Keratoconjunctivitis sicca“) ist eine Störung des Tränenfilms und der Augenoberfläche. Häufige Beschwerden sind trockene, rote und gereizte Augen sowie ein erhöhter Tränenfluss und ein unangenehmes Augenjucken oder -brennen, die den Alltag beeinträchtigen. Ursachen sind zum Beispiel trockene Heizungsluft, Klimaanlagen, Zugluft, Rauchen oder lange Bildschirmarbeit. Weil die Zahl der Patienten, die weltweit unter Trockenen Augen leiden, ansteigt, vermutet man, dass auch Umweltfaktoren wie Ozon oder Feinstaub zur Erkrankung beitragen. Zur Behandlung von Trockenen Augen haben sich hochwertige medizinische Tränenersatzmittel bewährt. Bei müden, gereizten oder gestressten Augen empfiehlt sich die Anwendung von VISMED LIGHT. Es ergänzt den instabilen Tränenfilm und lindert so die unangenehmen Beschwerden. Das besonders leicht zu drückende Fläschchen ist einfach in der Anwendung. VISMED LIGHT kann auch während des Tragens von weichen oder harten Kontaktlinsen angewendet werden. Mit 0,1% Hyaluronsäure: Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff, der unter anderem im Tränenfilm enthalten ist und Feuchtigkeit speichern sowie Nährstoffe transportieren kann. Mit ihren besonderen physikalischen und chemischen Eigenschaften ähneln Hyaluronsäure-Lösungen der natürlichen Tränenflüssigkeit. Sie werden daher in der Augenheilkunde sehr gerne zur Behandlung des Trockenen Auges angewendet. In VISMED LIGHT liegt Hyaluronsäure in einer Konzentration von 0,1% vor. Anwendungsempfehlung: Verschlusskappe abdrehen und Öffnung des Fläschchens über das zu behandelnde Auge halten: VISMED LIGHT lässt sich durch geringen Fingerdruck leicht aus dem Fläschchen entnehmen. Soweit nicht von Ihrem Augenarzt anders empfohlen, nach Bedarf 1-2 Tropfen VISMED LIGHT in den Bindehautsack tropfen. Dabei die Tropferspitze nicht in Kontakt mit dem Auge bringen oder mit den Fingern berühren. Durch den Lidschlag wird die Lösung verteilt und bildet eine transparente und haltbare Flüssigkeitsschicht auf der Oberfläche des Auges. Wie lange ist VISMED LIGHT haltbar? Nach dem ersten Öffnen des Fläschchens ist VISMED LIGHT für einen Zeitraum von drei Monaten haltbar. VISMED LIGHT sollte zwischen 2°C und 25°C gelagert werden. Nach Ablauf des Verfalldatums darf das Produkt nicht mehr angewendet werden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte das Produktdatenblatt.

Anbieter: OTTO
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe